Ohne Stress viele, viele Pakete versenden: Mit dem neuen UPS Worldship Modul für deLUXE geht’s weitgehend automatisch.

Wer mit UPS professionell zusammenarbeitet, kennt UPS Worldship. Das Versandtool des Paketdienstleisters mit den braungoldenen Fahrzeugen erlaubt es Versendern, die Versandabwicklung weitgehend zu automatisieren, und zwar national wie im EU Raum. Mit UPS Worldship kann man Aufkleber drucken, Sendungen verfolgen, die Versanddaten exportieren und diverse Berichte erstellen. Ein neues deLUXE Modul erlaubt es jetzt, viele dieser Funktionen direkt aus dem deLUXE heraus automatisch zu nutzen. Für die Versandarten UPS Express, UPS Express Saver und UPS Standard innerhalb Deutschlands und in die EU lassen sich die Paketscheine direkt erstellen. Auch das Tracking kann aus dem deLUXE heraus gestartet werden. Eine sichere und direkte Abrechnung aus UPS Worldship heraus ermöglicht die volle Kostenkontrolle. Außer dem neuen UPS Worldship Modul gibt es ähnliche Lösungen für den Versand mit DHL, DPD, GLS, TNT, trans-o-flex, Geodis Ciblex und Chronopost.