CRM – Customer Relationship Management

CRM oder Customer Relationship Management, also Kundenbeziehungsmanagement unterstützt die informationelle Vernetzung aller Prozesse sowie Strukturen in der kundenbezogenen Wertschöpfungskette eines Unternehmens und hilft dabei Prozesse zu optimieren.

In deLUXE_ERP fließen alle Informationen zu einem Kunden, aus den verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens an einer zentralen Stelle zusammen, um eine umfassende Ansicht auf den Kunden zu bieten.

Mitarbeiter mit Kundenkontakt , die z.B. in den Bereichen Vertrieb, Kundenservice oder Marketing sitzen, können so schnelle und abgesicherte Entscheidungen zu treffen, um die Verbesserung der Qualität der Kundenkommunikation zu beschleunigen und zu verbessern.

deLUXE-ERP wird zum Customer Relationship Manager: Das CRM-Modul ist darauf ausgerichtet, die Beziehungen zu Ihren Kunden perfekt zu steuern. So können Sie jederzeit gesammelte Informationen für die laufenden und zukünftigen Aktivitäten mit Ihrem Kunden nutzen.

Diese Protokollierung läuft weitgehend automatisiert u. a. beim Buchen einer Rechnung, beim Eingang eines Telefonats oder einer E-Mail, etc., teilweise auch aktiv durch das Eintragen einer Notiz.

CRM Module unserer WAWI

Anforderung

Es sollen Anfragen zu technischen Problemen (Service, Helpdesk) mit deLUXE-ERP verwaltet werden.

Leistungsumfang

Dieses Modul ermöglicht es, die Bearbeitung technischer Problemfälle strukturiert zu unterstützen. Eine Datenbank von Systemkomponenten (z.B. Hardware, Software, Betriebssystem), Problemsituationen und Lösungsmöglichkeiten erlaubt es, aus frei definierbaren Bausteinen verschiedene Ablaufszenarien zu gestalten. Die Szenarien können entsprechend eines Baumdiagramms verknüpft werden. Abweichend vom Standard-Schema sind auch freie Beschreibungen von Problemen und Lösungen möglich. Bereits gelöste Anfragen ergeben innerhalb des Moduls eine umfangreiche Lösungsbibliothek, die für die Bearbeitung zukünftiger Servicefälle zur Verfügung steht.

Eine Seriennummern-Abfrage kann bei Bedarf integriert werden. Ein Servicefall kann sofort erledigt werden oder aber einem Mitarbeiter für die spätere Wiedervorlage zugeordnet werden. Die gesamte Historie eines Servicefalls ist jederzeit nachvollziehbar. Dadurch sind umfangreiche Analysen und Auswertungen möglich.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Vorteile

  • Zeitersparnis durch Zugriff auf umfangreiche Lösungsbibliothek.
  • Kosteneinsparungen durch effiziente Problemlösungen.
  • Qualitätsverbesserung durch standardisierte Lösungsansätze.
  • Arbeitserleichterung für unerfahrene Mitarbeiter im Support durch strukturiertes Arbeiten.

Anforderung

Mitarbeiter im Außendienst sollen auf relevante Daten schnell und zuverlässig zugreifen können, ohne jedoch zu viele administrative Aufgaben auf- und durchführen zu müssen.

Leistungsumfang

Dieses Modul, das auf dem Onlineshopsystem eZentrum basiert, spart Zeit, vermeidet Fehler und macht das Zusammenspiel zwischen Außendienst und Innendienst effizienter.

Ob Zugriff auf Umsatzzahlen, Service-Formulare, die ggf. automatisch mit Daten aus deLUXE-ERP gefüllt werden, ob Terminplanung durch den Innendienst oder automatische Übertragung von vor Ort erfasstem Bestellungen, Material- und Arbeitsaufwand – dieses Modul passt sich an Ihre Bedürfnisse an!

So können auch Bestellungen durch den Mitarbeiter direkt und unkompliziert für Kunden aufgenommen werden und landen wenig später als Auftrag in deLUXE-ERP.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Onlineshop eZentrum
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH
  • Die erstmalige, kostenpflichtige Einrichtung der Schnittstelle durch FUCHS EDV ist obligatorisch

Vorteile

  • Direkte Bestelleingabe.
  • Kunden- und Umsatzinformationen mit verkäuferbezogenen, eingeschränkten Datensichten.
  • Terminplanung durch Innen- und Außendienst.
  • Sehr hohe Datensicherheit durch Benutzerauthentifizierung, verschlüsselte Datenübertragung in eZentrum.
  • Verzicht auf zeitaufwändige Doppelerfassung.
  • Fehleranfällige Papierformulare oder manuelle Datenübertragungen vermindern unnötige telefonische Rückfragen.

Anforderung

Mitarbeiter sollen auch ohne deLUXE-ERP-Client in Echtzeit auf die in deLUXE-ERP verfügbaren CRM-Daten zugreifen können.

Leistungsumfang

Der CRM-Kundenmanager ermöglicht den Zugriff auf relevanten Informationen aus deLUXE-ERP (Umsatzhistorie, Kaufhistorie, Schriftverkehr, Telefonnotizen, E-Mail-Korrespondenz, Sonderpreise, individuelle Stichwörter, Ansprechpartner).

Das deLUXE-ERP-Modul CRM-Kundenmanager kann auf einem PC (MacOS, Windows, Anbindung über LAN bzw. WAN) oder alternativ auf einem Terminal-Server bzw. einem CITRIX-Metaframe-Server als Client installiert werden. Dadurch kann mit fast beliebiger Hardware von vielen Standorten über eine IP- oder Wählverbindung gearbeitet werden – auch bei Verbindungen mit geringer Bandbreite.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Vorteile

  • Kostengünstige Alternative zum Standard-deLUXE-ERP-Client.
  • Schnelles Arbeiten bereits bei WAN-Verbindungen mit geringer Bandbreite (ab 128 kBit/s).
  • Mit CITRIX-Server Arbeiten in Echtzeit auch bei sehr geringer Bandbreite (unter 128 kBit/s) mit fast beliebiger Hardware.

Anforderung

Dieses Modul erweitert den CRM-Bereich in deLUXE-ERP und bietet Ihnen mehr als die bekannten Funktionalitäten im elektronischen Postversand. Ob E-Mails, Serien-E-Mails in deLUXE-ERP oder im externen Standard E-Mail Programm – wie z.B. Apple Mail, Microsoft Outlook,… –  verfasst und dann gesendet werden, E-MailGlobe sorgt im Hintergrund für die automatische Mailarchivierung in der deLUXE-ERP Kunden-/Lieferantenakte, ohne das manuell eingegriffen werden muß.

Leistungsumfang

Dieses Modul ist in deLUXE-ERP integriert, ohne dass Sie sich um Plugins kümmern müssen. So ist die automatische Zuordnung und Archivierung aller eingehenden E-Mails aus externen E-Mail Programmen über die in deLUXE-ERP hinterlegte E-Mail Adresse gewährleistet und sorgt für Zeitersparnis und effektiveres Arbeiten.

Die vollautomatische Archivierung in der Kundenakte, auf Wunsch auch verschlüsselt, sorgt gerade in der Kunden- und/oder Lieferantenbetreuung für mehr Übersicht.

Signaturen sowie Textbausteine sorgen für schnelles Schreiben und Beantworten von E-Mails direkt aus deLUXE-ERP, weiterhin sorgt eine globale Blacklistfunktion für Domains die nicht archviert werden sollen für mehr Übersicht. Die integrierte Dublettenkontrolle, verhindert dass E-Mails mehrfach in einer Adresse abgelegt wird.

Je mehr E-Mails Sie empfangen und senden, desto mehr werden Sie dieses deLUXE-ERP-Modul zu schätzen wissen!

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH
  • Die erstmalige, kostenpflichtige Einrichtung der Schnittstelle durch FUCHS EDV ist obligatorisch

Vorteile

  • Blacklist und Dublettenkontrolle.
  • Mailimport für bestimmte Adressen verhindern.
  • Automatische Erkennung ob Eingang oder Ausgang.
  • Statistik und Logfile zu Auswertungszwecken.
  • Dubletten Kontrolle.
  • Direkt Einsortierung in die Kundenakte.

Anforderung

Es sollen E-Mails direkt aus deLUXE-ERP versandt werden.

Leistungsumfang

Das Modul erlaubt über die Serienbrieffunktion das direkte Versenden von E-Mails aus deLUXE-ERP. Dadurch sind personalisierte Massenaussendungen (Mailings) per E-Mail möglich. Alle E-Mails können mit Anhängen versehen werden. Wenn Angebote, Aufträge, Rechnungen, Mahnungen, Bestellungen und Lieferanmahnungen als PDF-Datei vorliegen oder aus deLUXE-ERP generiert werden, können diese Dokumente als Anhang versandt werden. Der Text ausgehender E-Mails wird automatisch in der Adress-Historie archiviert.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Vorteile

  • Zeitersparnis durch direktes Versenden aus deLUXE-ERP.
  • Individualisierte Anrede auch bei Massenaussendungen (Mailings) per E-Mail.
  • Zeitersparnis durch einfache Pflege des E-Mail-Verteilers in deLUXE-ERP.
  • Kosteneinsparungen durch Ersatz von Brief oder Fax durch E-Mail.
  • Transparenz durch automatische Übertragung in die Adress-Historie in deLUXE-ERP.

Anforderung

Die digitale Kundenakte ersetzt die bekannte Aktenstruktur, die Sie von klassischen Aktenordnern im Büro gewohnt sind. Ob es sich dabei um Einträge von Besuchen bei Kunden, sensible Kundenverträge, Projektpläne, Telefonkontakte, usw. handelt. Informationen zum Kunden sind wichtig, gehören aber nicht in jedermanns Hände.

Leistungsumfang

Mit diesem Modul ist es möglich einzelne Einträge in der Chronologie einer Anschrift, zu verschlüsseln. Die Verschlüsselung erfolgt mit Hilfe eines sicheren 512 Byte langen Schlüssels.

Beim Verschlüsseln wird der Inhalt des Textfeldes kodiert und in ein anderes Feld geschrieben. Das Textfeld enthält anschließend nur noch die Info „verschlüsselt“. Somit kann der Inhalt nicht in Reports oder anderen Ausdrucken benutzt werden. Eine verschlüsselte Chronologie kann immer vom ursprünglichen Autor des Eintrages angeschaut werden. Außerdem ist es möglich, Benutzergruppen den Zugriff zu erlauben.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • FTP-Server
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Vorteile

  • Mehr Sicherheit Ihrer Daten.

Anforderung

Es sollen Faxe direkt aus deLUXE-ERP versandt werden.

Leistungsumfang

Das Modul erlaubt das direkte Versenden von folgenden Dokumenten per Fax: Briefe, Angebote, Aufträge, Rechnungen, Mahnungen, Bestellungen, Lieferanmahnungen.Bei Mailings werden selbstverständlich alle Briefe personalisiert und in der Historie gespeichert. Wenn für den Empfänger eine Fax-Durchwahlnummer hinterlegt wurde, wird das Fax an diese Nummer versandt. Nicht versandte Faxe erscheinen mit Fehlermeldung in einer separaten Liste. Faxe werden vom deLUXE-ERP-Client aus, über eine sichere Verbindung, an den Anbieter eFax übermittelt, der anschließend den eigentlichen Faxversand vornimmt. Eingehende Faxe können direkt an E-Mail-Adressen gesendet und dort empfangen werden.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH
  • Die Faxsoftware „eFax“ muss separat erworben und installiert werden

Vorteile

  • Zeiter- und Kostenersparnis durch Wegfall von Ausdrucken oder
  • Zwischenspeichern der Dokumente.
  • Qualitätsverbesserung durch direkte Übertragung in sehr guter Qualität.
  • Sicherheit durch automatische Archivierung.
  • Ersetzt den normalen Drucker mit Fax Funktion.
  • Umweltbewusstes Arbeiten durch Wegfall von Papierausdrucken.

Sie können beliebige Termine beim Kunden hinterlegen, so dass Sie gezielt, z. B. nach dem Absenden eines Angebots, nachfassen können. Hinterlegen Sie solche Wiedervorlage-Termine gezielt mit Datum und bei Bedarf auch mit Uhrzeit – so vergessen Sie nie, Dinge im Zusammenhang mit Ihren Kontakten zu Kunden, Interessenten und Lieferanten zu erledigen.

Solche Termine können auch anderen Mitarbeitern zugewiesen werden, die dann Ihre Aktionen weiterführen oder Ihre Zuarbeit leisten.

Sämtliche Aktivitäten können mit Zeitaufwand, Kosten und einer Projektzuordnung versehen werden. So lässt sich in der späteren Projektkalkulation zum einen der damit verbundene Aufwand und zum anderen die Historie ermitteln.

Die deLUXE Warenwirtschaft archiviert alle Aktivitäten und Dokumente,  die innerhalb von deLUXE für eine Adresse durchgeführt wurden. Außerdem können Aktivitäten miteinander verknüpft werden. Zu jeder Aktivität ist das Erfassungsdatum, der verantwortliche Mitarbeiter, die Beschreibung gespeichert. Alle Aktivitäten lassen sich jederzeit beliebig detailliert auswerten und können so als Grundlage für gezielte Marketingaktionen und Mailings verwenden werden. Jede Aktivität kann mit Uhrzeit in die automatische Wiedervorlage übernommen werden.