CRM – Customer Relationship Management

CRM oder Customer Relationship Management, also Kundenbeziehungsmanagement unterstützt die informationelle Vernetzung aller Prozesse sowie Strukturen in der kundenbezogenen Wertschöpfungskette eines Unternehmens und hilft dabei Prozesse zu optimieren.

In deLUXE-ERP fließen alle Informationen zu einem Kunden, aus den verschiedenen Abteilungen eines Unternehmens an einer zentralen Stelle zusammen, um eine umfassende Ansicht auf den Kunden zu bieten.

Mitarbeiter mit Kundenkontakt , die z.B. in den Bereichen Vertrieb, Kundenservice oder Marketing sitzen, können so schnelle und abgesicherte Entscheidungen zu treffen, um die Verbesserung der Qualität der Kundenkommunikation zu beschleunigen und zu verbessern.

deLUXE-ERP wird zum Customer Relationship Manager: Das CRM-Modul ist darauf ausgerichtet, die Beziehungen zu Ihren Kunden perfekt zu steuern. So können Sie jederzeit gesammelte und perfekt gepflegte Informationen für die laufenden und zukünftigen Aktivitäten mit Ihrem Kunden nutzen.

Diese Protokollierung läuft weitgehend automatisiert u. a. beim Buchen einer Rechnung, beim Eingang eines Telefonats oder einer E-Mail, etc., teilweise auch aktiv durch das Eintragen einer Notiz.

CRM Module von deLUXE-ERP

Anforderung

Perfekte Adresspflege ist der zentrale Erfolgsfaktor für jedes Unternehmen und täglich müssen Kundendaten im Unternehmen gesichtet und geprüft werden.

Leistungsumfang CRM-Modul

Um Kundendaten in deLUXE-ERP konsequent in guter Qualität zu halten, steht  das die deLUXE-ERP Modul „Adressprüfung“ zur Verfügung. Dabei werden für deutsche Adressen der DHL Streetcode und für internationale Adressen die PLZ Formatierung geprüft (sofern diese hinterlegt ist).

Die Prüfung erfolgt automatisch beim Verlassen der Eingabemaske für formatierte Anschriften (Rechnungs-/Lieferanschriften in Adresse oder im Auftrag) oder optional für alle Internetshop Aufträge – hier wird beim Umwandeln die Anschrift geprüft und im Problemfall eine Warnmeldung angezeigt.

Vorteile

  • schnelle und flexibel Überprüfung und Korrektur
  • Erhöhung der Responseqouten
  • überprüfte und korrekte Adressdaten
  • Reduzierung von unzustellbaren Retouren
  • immer korrekte und aktuelle Adressen während des Bestellvorgangs

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Anforderung

Mitarbeiter sollen auch ohne deLUXE-ERP-Client in Echtzeit auf die in deLUXE-ERP verfügbaren CRM-Daten zugreifen können.

Leistungsumfang CRM-Manager

Der CRM-Kundenmanager ermöglicht den Zugriff auf relevanten Informationen aus deLUXE-ERP (Umsatzhistorie, Kaufhistorie, Schriftverkehr, Telefonnotizen, E-Mail-Korrespondenz, Sonderpreise, individuelle Stichwörter, Ansprechpartner).

Das deLUXE-ERP-Modul CRM-Kundenmanager kann auf einem PC (MacOS, Windows, Anbindung über LAN bzw. WAN) oder alternativ auf einem Terminal-Server bzw. einem CITRIX-Metaframe-Server als Client installiert werden. Dadurch kann mit fast beliebiger Hardware von vielen Standorten über eine IP- oder Wählverbindung gearbeitet werden – auch bei Verbindungen mit geringer Bandbreite.

Vorteile

  • Kostengünstige Alternative zum Standard-deLUXE-ERP-Client.
  • Schnelles Arbeiten bereits bei WAN-Verbindungen mit geringer Bandbreite (ab 128 kBit/s).
  • Mit CITRIX-Server Arbeiten in Echtzeit auch bei sehr geringer Bandbreite (unter 128 kBit/s) mit fast beliebiger Hardware.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Anforderung

Dieses Modul erweitert den CRM-Bereich in deLUXE-ERP und bietet Ihnen mehr als die bekannten Funktionalitäten im elektronischen Postversand. Ob E-Mails, Serien-E-Mails in deLUXE-ERP oder im externen Standard E-Mail Programm – wie z.B. Apple Mail, Microsoft Outlook,… –  verfasst und dann gesendet werden, E-MailGlobe sorgt im Hintergrund für die automatische Mailarchivierung in der deLUXE-ERP Kunden-/Lieferantenakte, ohne das manuell eingegriffen werden muß.

Leistungsumfang

Dieses Modul ist in deLUXE-ERP integriert, ohne dass Sie sich um Plugins kümmern müssen. So ist die automatische Zuordnung und Archivierung aller eingehenden E-Mails aus externen E-Mail Programmen über die in deLUXE-ERP hinterlegte E-Mail Adresse gewährleistet und sorgt für Zeitersparnis und effektiveres Arbeiten.

Die vollautomatische Archivierung in der Kundenakte, auf Wunsch auch verschlüsselt, sorgt gerade in der Kunden- und/oder Lieferantenbetreuung für mehr Übersicht.

Signaturen sowie Textbausteine sorgen für schnelles Schreiben und Beantworten von E-Mails direkt aus deLUXE-ERP, weiterhin sorgt eine globale Blacklistfunktion für Domains die nicht archviert werden sollen für mehr Übersicht. Die integrierte Dublettenkontrolle, verhindert dass E-Mails mehrfach in einer Adresse abgelegt wird.

Je mehr E-Mails Sie empfangen und senden, desto mehr werden Sie dieses deLUXE-ERP-Modul zu schätzen wissen!

Vorteile

  • Blacklist und Dublettenkontrolle.
  • Mailimport für bestimmte Adressen verhindern.
  • Automatische Erkennung ob Eingang oder Ausgang.
  • Statistik und Logfile zu Auswertungszwecken.
  • Dubletten Kontrolle.
  • Direkt Einsortierung in die Kundenakte.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH
  • Die erstmalige, kostenpflichtige Einrichtung der Schnittstelle durch FUCHS EDV ist obligatorisch

Anforderung

Es sollen E-Mails direkt aus deLUXE-ERP versandt werden.

Leistungsumfang

Das Modul erlaubt über die Serienbrieffunktion das direkte Versenden von E-Mails aus deLUXE-ERP. Dadurch sind personalisierte Massenaussendungen (Mailings) per E-Mail möglich. Alle E-Mails können mit Anhängen versehen werden. Wenn Angebote, Aufträge, Rechnungen, Mahnungen, Bestellungen und Lieferanmahnungen als PDF-Datei vorliegen oder aus deLUXE-ERP generiert werden, können diese Dokumente als Anhang versandt werden. Der Text ausgehender E-Mails wird automatisch in der Adress-Historie archiviert.

Vorteile

  • Zeitersparnis durch direktes Versenden aus deLUXE-ERP.
  • Individualisierte Anrede auch bei Massenaussendungen (Mailings) per E-Mail.
  • Zeitersparnis durch einfache Pflege des E-Mail-Verteilers in deLUXE-ERP.
  • Kosteneinsparungen durch Ersatz von Brief oder Fax durch E-Mail.
  • Transparenz durch automatische Übertragung in die Adress-Historie in deLUXE-ERP.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Anforderung

Die digitale Kundenakte ersetzt die bekannte Aktenstruktur, die Sie von klassischen Aktenordnern im Büro gewohnt sind. Ob es sich dabei um Einträge von Besuchen bei Kunden, sensible Kundenverträge, Projektpläne, Telefonkontakte, usw. handelt. Informationen zum Kunden sind wichtig, gehören aber nicht in jedermanns Hände.

Leistungsumfang

Mit diesem Modul ist es möglich einzelne Einträge in der Chronologie einer Anschrift, zu verschlüsseln. Die Verschlüsselung erfolgt mit Hilfe eines sicheren 512 Byte langen Schlüssels.

Beim Verschlüsseln wird der Inhalt des Textfeldes kodiert und in ein anderes Feld geschrieben. Das Textfeld enthält anschließend nur noch die Info „verschlüsselt“. Somit kann der Inhalt nicht in Reports oder anderen Ausdrucken benutzt werden. Eine verschlüsselte Chronologie kann immer vom ursprünglichen Autor des Eintrages angeschaut werden. Außerdem ist es möglich, Benutzergruppen den Zugriff zu erlauben.

Vorteile

  • Mehr Sicherheit Ihrer Daten.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • FTP-Server
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Anforderung

Es soll eine Telefonanlage mit deLUXE-ERP verknüpft werden.

Leistungsumfang

Das Telefon ist ein zentrales Akquise- und Verkaufsinstrument, und nachwievor sehr beliebt. Oft haben Kunden jedoch das Gefühl, auf eine Nummer reduziert zu werden, wenn sie mit einem Verkaufsberater oder einer Hotline telefonieren. Das geschieht vor allem, wenn sie ihre Wünsche immer wieder von vorn erzählen müssen, weil diese nicht im System hinterlegt wurden.

Hier spielt das deLUXE-ERP Modul seine Stärken aus. Eingehende Anrufe werden von deLUXE-ERP sofort registriert, in einem separaten Fenster werden Adresse, Gesprächspartner und eine Kurzinformation angezeigt. Sie wissen sofort, wer anruft. Wenn Sie mehr Informationen brauchen, können Sie den Anrufer verknüpfen und haben so in allen Menüs die entsprechenden Daten bereits ausgewählt. Ausgehende Anrufe starten Sie durch einen Mausklick oder Tastenbefehl direkt in deLUXE-ERP aus Anschriften, Angeboten oder Aufträgen. So brauchen Sie keine Telefonnummern mehr zu wählen und haben jederzeit alle Informationen im Blick. So ist es leicht, jeden Kunden am Telefon persönlich anzusprechen und zuvorkommend zu bedienen.

Vorteile

  • direkt per Mausklick aus deLUXE-ERP wählen
  • Informationen zum Kontaktpartner direkt verfügbar
  • Telefonhistorie zum jeweiligen Gesprächsteilnehmer
  • bessere Kommunikation mit dem Kunden / Lieferanten
  • kostengünstig (Mac / Windows)

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • CSTA-Treiber muss vorhanden sein

Anforderung

Es soll eine Telefonanlage mit deLUXE-ERP verknüpft werden.

Leistungsumfang

Das Telefon ist ein zentrales Akquise- und Verkaufsinstrument, und nachwievor sehr beliebt. Oft haben Kunden jedoch das Gefühl, auf eine Nummer reduziert zu werden, wenn sie mit einem Verkaufsberater oder einer Hotline telefonieren. Das geschieht vor allem, wenn sie ihre Wünsche immer wieder von vorn erzählen müssen, weil diese nicht im System hinterlegt wurden.

Hier spielt das deLUXE-ERP Modul seine Stärken aus. Eingehende Anrufe werden von deLUXE-ERP sofort registriert, in einem separaten Fenster werden Adresse, Gesprächspartner und eine Kurzinformation angezeigt. Sie wissen sofort, wer anruft. Wenn Sie mehr Informationen brauchen, können Sie den Anrufer verknüpfen und haben so in allen Menüs die entsprechenden Daten bereits ausgewählt. Ausgehende Anrufe starten Sie durch einen Mausklick oder Tastenbefehl direkt in deLUXE-ERP aus Anschriften, Angeboten oder Aufträgen. So brauchen Sie keine Telefonnummern mehr zu wählen und haben jederzeit alle Informationen im Blick. So ist es leicht, jeden Kunden am Telefon persönlich anzusprechen und zuvorkommend zu bedienen.

Vorteile

  • direkt per Mausklick aus deLUXE-ERP wählen
  • Informationen zum Kontaktpartner direkt verfügbar
  • Telefonhistorie zum jeweiligen Gesprächsteilnehmer
  • bessere Kommunikation mit dem Kunden / Lieferanten
  • kostengünstig (Windows)

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • TAPI Treiber muss vorhanden sein

Anforderung

Es soll eine VoIP-Telefonanlage mit deLUXE-ERP verknüpft werden.

Leistungsumfang

Das CTI-Modul deLUXE-„VoIP-Wildix“ stellt ein leistungsfähige Modul dar, dass weit mehr kann, als nur Computer und Telefon zu verbinden! Es ist das zentrale Bindeglied zwischen Ihrer IP-fähigen Telefonanlage und deLUXE-ERP. So werden zum Beispiel eingehende Anrufe sofort registriert sowie Telefonate direkt aus deLUXE-ERP gesteuert und durch die praktische Wahlfunktion deutlich vereinfacht.

Für deLUXE-ERP Anwender hat dieses Modul den Vorteil, dass immer auf die aktuellen Kontaktdaten zugegriffen werden und individuell noch persönlicher auf den Kunden eingegangen werden kann.

So brauchen Sie keine Telefonnummern mehr zu wählen und haben jederzeit alle Informationen im Blick. So ist es leicht, jeden Kunden am Telefon persönlich anzusprechen und zuvorkommend zu bedienen.

Durch den Entfall von manuellen Tätigkeiten während des Telefonates wird die Fehlerquote gesenkt und gleichzeitig die Produktivität der Mitarbeiter gesteigert.

Vorteile

  • Zeitersparnis durch Direktwahl aus deLUXE-ERP mit einem Mausklick.
  • Verfügbarkeit von Informationen zum Anrufer vor dem Gespräch.
  • Telefonhistorie zum jeweiligen Gesprächsteilnehmer
  • bessere Kommunikation mit dem Kunden / Lieferanten
  • kostengünstig

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Wildix Telefonanlage
  • deLUXE-ERP Modul „Web Gateway“

Anforderung

Wieviel Umsatz hat Kunde XY in den letzten Wochen mit welchem Artikel oder welchen Artikelgruppen gemacht? Bei welchem Kunden besteht Handlungsbedarf?

Leistungsumfang CRM-Trendmodul

Das deLUXE-ERP Modul „Kunden Trendanalyse“ ist eine Erweiterung im CRM Bereich. Es vergleicht den Umsatz der letzten x Tage mit einem frei definierbaren, längeren Referenz-Zeitraum (z.B. ein Jahr). Dadurch wird ein Trend sichtbar, um  im Bedarfsfall schnell gegensteuern zu können. Die Abweichung wird als Prozentzahl und als EUR Wert angezeigt.

Auf diese Weise können Veränderungen im Kaufverhalten sowohl einzelner Kunden als auch Kundengruppen erkannt werden und der Vertrieb kann versuchen die Ursachen zu analysieren und entsprechend gegensteuern.

Die Anzeige hat eine Tiefe von 4 Ebenen. Auf der ersten Ebene werden alle markierten Kunden ausgewertet. Öffnet man einen Kunden, dann erscheinen die Umsätze nach Warengruppen und Herstellern gruppiert. Per Doppelklick erhält man die Werte für die einzelnen Artikel der Warengruppe oder den Hersteller. Auf der letzten Ebene erscheinen dann die einzelnen Umsatzdetails.

Aus der ersten Kundenübersicht kann auch direkt die Adresse geöffnet werden.

Vorteile

  • verändertes Kaufverhalten schnell erkennen
  • einfacher Abruf von Warengruppen-, Hersteller- sowie Detailumsätzen
  • Informationen zur Steuerung und Kontrolle
  • Datenanalyse in neuen, logischen Zusammenhängen
  • Bewertung von Trends und Entwicklungen auf Basis von Vergleichszahlen

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Anforderung

Es sollen Anfragen zu technischen Problemen (Service, Helpdesk) mit deLUXE-ERP verwaltet werden.

Leistungsumfang

Dieses Modul ermöglicht es, die Bearbeitung technischer Problemfälle strukturiert zu unterstützen. Eine Datenbank von Systemkomponenten (z.B. Hardware, Software, Betriebssystem), Problemsituationen und Lösungsmöglichkeiten erlaubt es, aus frei definierbaren Bausteinen verschiedene Ablaufszenarien zu gestalten. Die Szenarien können entsprechend eines Baumdiagramms verknüpft werden. Abweichend vom Standard-Schema sind auch freie Beschreibungen von Problemen und Lösungen möglich. Bereits gelöste Anfragen ergeben innerhalb des Moduls eine umfangreiche Lösungsbibliothek, die für die Bearbeitung zukünftiger Servicefälle zur Verfügung steht.

Eine Seriennummern-Abfrage kann bei Bedarf integriert werden. Ein Servicefall kann sofort erledigt werden oder aber einem Mitarbeiter für die spätere Wiedervorlage zugeordnet werden. Die gesamte Historie eines Servicefalls ist jederzeit nachvollziehbar. Dadurch sind umfangreiche Analysen und Auswertungen möglich.

Vorteile

  • Zeitersparnis durch Zugriff auf umfangreiche Lösungsbibliothek.
  • Kosteneinsparungen durch effiziente Problemlösungen.
  • Qualitätsverbesserung durch standardisierte Lösungsansätze.
  • Arbeitserleichterung für unerfahrene Mitarbeiter im Support durch strukturiertes Arbeiten.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

Terminverwaltung leicht und übersichtlich

Die in deLUXE-ERP integrierte Terminverwaltung stellt eine Erleichterung im Arbeitsalltag dar und sorgt dafür, dass interessante Leads oder Interessenten nicht abspringen können.

Vertriebler können zum Beispiel im Bereich der Kundenakquise, alle Termine mit Interessenten im Blick behalten – Angebote können ohne Aufwand auf Wiedervorlage gelegt werden.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung

    [honeypot email-2-850 move-inline-css:true]