Anfang diesen Jahres hat der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg Dr. Stefan Brink verstärkte Kontrollen in Unternehmen und sogar „das Jahr der Kontrollen“ angekündigt, um möglichen Datenschutzverstößen entgegenzuwirken. In seiner Mitteilung wurde von angekündigten und unangekündigten Kontrollen gesprochen, die Unternehmen jeglicher Branche treffen können.

So können in ganz Deutschland z.B. Mitarbeiter der Datenschutzbehörden auch ohne eine vorherige Zustimmung Unternehmen aufsuchen und im Einzelfall auch Unterlagen beschlagnahmen – entsprechende Behörden haben staatsanwaltschaftliche Befugnisse!

Schauen Sie selbst:

Um das interne Prozessmanagement in Unternehmen zu verbessern und die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu erfüllen, stehen deLUXE-ERP Anwendern zwei spezielle Module zur Verfügung: So beschleunigen die Module DSGVO-Auskunft sowie Advanced Security die Bearbeitung von Anfragen auskunftsberechtigter Personen oder/und unterstützen bei der Erstellung, Verwaltung und Information spezifischer Verzeichnisse der Verarbeitungstätigkeiten sowie der Dokumentation der technisch organisatorischen Maßnahmen.

deLUXE-ERP Anwender können sich darauf verlassen, eine von FUCHS EDV in Deutschland entwickelte Lösung zu nutzen, welche die EU-DSGVO und weitere rechtliche Vorschriften perfekt abbildet und die Kunden bei ihrer täglichen Arbeit bestmöglich unterstützt.

Zögern Sie nicht und informierten Sie sich über unsere deLUXE-ERP-Module DSGVO-Auskunft und Advanced Security!