NVE-Etiketten aus deLUXE 9 drucken

Ab sofort können NVE-Etiketten (EAN128-Transport-Etiketten) direkt aus der deLUXE 9 erstellt werden.

Mit dem deLUXE-Modul „NVE-Etikett“ bietet deLUXE 9 ab sofort die Möglichkeit, NVE-Etiketten direkt mit einem weltweit eindeutigen EAN128-Code zu erzeugen.

Da Kunden in der Regel von ihren Lieferanten das Format und den Inhalt der NVE-Etiketten verbindlich vorgeschrieben bekommen, ist es möglich in deLUXE 9 beliebig viele verschiedene NVE-Etiketten mit den von den Lieferanten geforderten Daten einzurichten. Im deLUXE Kundenstammdatensatz muß dann lediglich noch der Etikettentyp für sortenreine Paletten und/oder die Mischpalette hinterlegt werden, um das richtige NVE-Etikett zu drucken.

Vorteil ist u.a. auch, daĂź keine weitere Software von Drittanbietern installiert und gepflegt werden muĂź – neben der Einrichtung des Moduls muĂź lediglich der korrekte EAN128-Code – Zeichsatz installiert werden.