Modul EDIFACT-INVRPT

© Fotolia/askmedia

Anforderung

Die EDIFACT-Schnittstelle zu einem Lagerbestandsbericht auslesen, um diese einem Konverter zur Verfügung zu stellen.

Leistungsumfang

Das deLUXE-ERP-Modul „EDIFACT-INVRPT“ wurde als Add-In zur ERP Software deLUXE entwickelt und realisiert die Verbindung zu einem EDIFACT Konverter. Das Modul liest die EDIFACT-Schnittstelle Lagerbestandsbericht (inventory report) aus deLUXE-ERP aus, um diese einem Konverter in Form einer ASCII-Datei zur Verfügung zu stellen. Der Konverter übersetzt diese Daten in ein vom Handelspartner definiertes Format und überträgt diese an den Partner.

Voraussetzungen

  • Lizenzsierte, aktuelle Version der ERP-Software deLUXE
  • deLUXE-ERP „Roboter“
  • EDI Konverter (z.B. TWZ)
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

*zzgl. anfallender Einrichtung- bzw. Anpassungskosten

 

Vorteile

  • Liest die EDIFACT-Schnittstelle Lagerbestandsbericht (inventory report) aus deLUXE-ERP aus, um diese einem Konverter in Form einer ASCII-Datei zur Verfügung zu stellen.