Modul Lagerortverwaltung

© Fotolia/halfpoint

Anforderung

Einer der ent­schei­den­den Ein­sparungs­- und Erfolgsfaktoren eines Unter­nehmens ist die opti­male Lager­ver­waltung. Mit einer intelligenten Lagerverwaltungssoftware können Unternehmen, durch effi­ziente Kommissio­nierung, Ein­lage­rung sowie Lager­platz­orga­nisation ihr Lager optimieren.

Leistungsumfang

Die deLUXE-ERP „LagerOrtverwaltung“ unterstützt die Lagerhaltung nach Festplatzlager oder chaotischer Lagerhaltung (Lagerortverwaltung) und verschafft Unternehmen Flexibilität und Kontrolle.

Des weiteren hilft dieses Modul dabei, komplexe Lagerprozesse nach individuellen Anforderungen zu optimieren. Durch die größere Transparenz der Lager- und Logistikprozesse werden Unternehmen so in die Lage versetzt, die Zufriedenheit Ihrer Kunden in Punkto Zuverlässigkeit zu erhöhen und Ihre Kosten zu senken. Zur optimalen Übersicht werden alle Lagerbewegungen über Lagerbelege oder Buchungsblätter erfasst.

Voraussetzungen

  • deLUXE-ERP ab Version 10.0
  • Die Freischaltung des Moduls erfolgt über FUCHS EDV GmbH

 

Vorteile

  • Verwaltung verschiedener Lagertypen wie z.B.Hauptlager, Kundenlager, Zolllager.
  • Wege­opti­mierung.
  • Mindestbestände je Lager und Artikel.
  • Bestandsverwaltung mit Chargen und Seriennummern möglich.
  • Protokollierung aller Lagerbewegungen.
  • Lagerplatzdimensionen.
  • Permanente Inventur.
  • Lagerplatzverwaltung.
  • Unterstützung via Mobile Device oder/und Scanner.